Du bist gerade hier: Home » Aktivitäten » Sport

Sportliche Aktivitäten an der KSR

Winterssporttag 2018

(T. Locher)

Am 5. Februar fand auch dieses Jahr wieder einer der schönsten Schultage an der Karl-Spohn Realschule statt, der Wintersporttag! Die Schüler konnten auch dieses Jahr wieder aus einem bunten Strauß an Angeboten eine Sportart wählen, wie z.B. Skifahren, Schlittschuhlaufen oder Rodeln. Alternativen zu den klassischen Wintersportarten gab es auch, so konnten die Schüler z.B. zum Klettern, Schwimmen oder Wandern.

Ein großes Dankeschön an alle Eltern, die als Begleiter dabei waren, sowie alle Lehrer, die zum Gelingen dieses Sporttages beigetragen haben.

Bundesjugendspiele 2018

(Bericht von Fr. Kazmaier & Fr. Bayer)

Am 20. Juni 2018 fanden die alljährlichen Bundesjugendspiele für die 5. Und 6. Klassen statt.
Die Schülerinnen und Schüler trafen sich an der Karl- Spohn- Realschule, um von dort aus gemeinsam zu Sportplatz im Ried zu laufen. Begleitet wurden sie unter anderen von ihren Riegenführern auf der 9. Klasse.

Bei strahlendem Sonnenschein trafen die Jugendathleten um 9 Uhr im Ried ein. Dort sorgten die Techniker bereits mit lauter Musik für gute Laune. Der Sporttag wurde mit einem gemeinsamen Warming- up begonnen, welches von Frau Koch geleitet wurde. Anschließend verteilten sich die Riegen an ihre zugeteilten Leichtathletikstationen. Die Stationen bestanden aus Weitsprung, Weitwurf und Sprint. Auch hier wirkten die Neuntklässler unterstützend mit, indem sie die Stationen gewissenhaft mitbetreuten und die Schülerinnen und Schüler kräftig anfeuerten.

Zum Abschluss fanden Staffelläufe statt, bei denen die einzelnen Klassen gegeneinander antraten. So gaben die Klassen bei Disziplinen, wie beispielsweise Eierlaufen oder Reifen rollen ihr Bestes und feuerten sich gegenseitig lautstark an. Die Sieger der Staffelläufe waren die Klassen 5a und 6a.

Insgesamt war es ein gelungener Tag voller Spaß und vielen Wettkämpfen, bei dem alle ihr Bestes gaben. Es wurden 52 Siegerurkunden und 13 Ehrenurkunden an die Schülerinnen und Schüler verliehen.

Volleyballturnier 2018

(Bericht von Lisa und Lina)

Am Freitag den 16.3.2018 war wie jedes Jahr das Volleyballturnier in Laichingen. Jeweils ein Mädchen- und Jungenteam der Klassenstufe neun und zehn nahmen daran teil. Früh morgens ging es mit dem Bus los. Nach gemeinsamen Aufwärmen gingen die Spiele los. Für die KSR ging der Tag erfolgreich aus. Die Mädchen der zehnten Klasse sowie die Jungen der neunten Klasse konnten den ersten Platz ergattern. Das Jungenteam der zehnten Klasse landete auf Platz drei und das Mädchenteam der neunten Klasse auf dem zweiten Platz. Nach einem spannenden und schönen Tag ging es zurück an die Schule. Wir hoffen, dass unsere Schule in den nächsten Jahren weiterhin so erfolgreich sein kann.

 

X