Du bist gerade hier: Home » Service » Präsenzunterricht ab 14.06.21

Präsenzunterricht für alle Klassen (Stand: 10.06.21)

Die Inzidenzzahlen im Alb-Donau-Kreis erlauben es, dass wir ab kommendem Montag, 14.06.2021 im Regelbetrieb (unter Pandemiebedingungen) alle unsere Schüler*innen wieder vor Ort unterrichten dürfen. Hierüber freuen wir uns sehr und hoffen, dass es möglichst lange auch so bleibt.

Die Stundenpläne, die für diesen Fall (erneut) gültig werden; sind die Pläne, die von September bis zur Schulschließung vor Weihnachten Gültigkeit hatten und nun reaktiviert werden. Selbst Sport und Musik sind wieder (fast) ohne Einschränkungen möglich.

Nach wie vor steht es Ihnen frei, Ihr Kind vom Präsenzunterricht zu befreien, z.B. wenn Sie Sorge um die Gesundheit Ihres Kindes haben. Es wird dann zuhause beschult, die Art der Beschulung (Aufgabenpakete oder Zuschalten zum Unterricht) obliegt der/dem jeweiligen Fachlehrer*in. Kinder, die bereits befreit wurden, bestätigen dies bitte noch einmal bei der/beim Klassenlehrer*in; neue Befreiungen gehen über mich.

Alle Schüler*innen, die am Präsenzunterricht teilnehmen wollen, müssen sich nach wie vor zwei Mal wöchentlich testen (lassen). Dies kann montags und mittwochs in der Schule passieren; wenn Sie den Test lieber außerhalb der Schule durchführen lassen wollen, dann bringen die Schüler*innen die Testergebnisse dennoch montags und mittwochs mit in die Schule und legen sie in der ersten Stunde des Schultages der Lehrkraft vor. (Über die Verlegung der Testungen auf montags und donnerstags werde ich mich am kommenden Montag mit den anderen Blaubeurer Schulleiter*innen austauschen.)

Des Weiteren gelten bis auf Weiteres nach wie vor die Hygiene- und Abstandsregeln sowie das Gebot des regelmäßigen Lüftens. Sollte es hier oder beim Testen Änderungen geben, informiere ich Sie natürlich zeitnah darüber. Nur wenn diese bestehenden Regeln eingehalten werden und die Inzidenzzahlen niedrig bleiben, kann auch der Präsenzunterricht Bestand haben, worauf wir alle natürlich sehr hoffen.

Bleibt noch daran zu erinnern, dass kommende Woche Dienstag (15.06.) und Freitag (18.06.) der Unterricht für die Klassen 5 bis 9abc wegen der ungleich aufwändigeren Durchführung der schriftlichen Prüfungen komplett entfällt. Noch einmal vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die/den Klassenlehrer*in Ihres Kindes oder an die Schulleitung.

X